Musik, Workshops und Shows aus Deiner Welt


Wir laden Musiker und Bands ein am multikulti Festival der Kulturen 2016 teilzunehmen.

Amadou Kouaté

Amadou Kouaté

Djembe

http://www.djembeswiss.ch

Amadou Kouaté hat Erwachsene, Jugendliche und Kinder unterrichtet. Auch mit psychisch Kranken hat er Unterrichtserfahrungen gemacht. Amadou Kouaté ist am 12. Januar 1954 in M’Bour, einem Fischerdorf an der Atlantikküste südlich von Dakar, der Hauptstadt von Sénégal, zur Welt gekommen.

Er wurde in eine kinderreiche Familie, die zur Kaste der traditionellen Griots gehört, hineingeboren. Sein Vater Doudou Diarra, war zu dieser Zeit der berühmteste und gefragteste Griot der Region. Als erstes Geburtstagsgeschenk erhielt Amadou von ihm eine Sabartrommel. Kaum auf den eigenen Füssen wurde er an die Konzerte mitgenommen und ins Spiel integriert. Als er mit sieben Jahren in die Schule kam, begann auch seine Lehrzeit auf der Sabartrommel. Gleichzeitig wurde ihm die Geschichte Westafrikas überliefert.